17.05.2019

Webinar-Informationen zu dem Thema „INSPIRE good practices – Alternative Encodings“

Am 07.05.2019 fand ein Webinar des JRC zum Thema „INSPIRE good practices – Alternative Encodings“ statt. In dem Webinar wurden die Ergebnisse des MIG-Arbeitspaketes 2017.2 „Alternative encodings for INSPIRE data“ vorgestellt. Im Rahmen des Arbeitspaketes sind verschiedene Dokumente erarbeitet worden, die im Webinar näher erläutert wurden und die in der nächsten Sitzung der MIG als „INSPIRE good practice documents“ verabschiedet werden sollen:

  • eine allgemeine UML-to-JSON encoding rule
  • mehrere model simplification rules, die für verschiedene encoding rules genutzt werden können
  • vereinfachte GJSON encodings für die Themen Adressen und  Umweltüberwachung

Folgend haben Sie die Möglichkeit, sich die Aufzeichnung des Webinars anzuschauen bzw. herunterzuladen. Bis zum 31.05.2019 besteht die Möglichkeit, die vorgestellten Dokumente auf Github zu kommentieren. Darüber hinaus ist das JRC an Umsetzungsbeispielen interessiert.

Im Auftrag

Ihre Kontaktstelle

 

 

Zurück