18.07.2018

Web-Kartenanwendung Grundwassermessstellen im neuen Gewand

Modernisierung und Erweiterung

Eine der am häufigsten genutzten Web-Kartenanwendungen der GIS-Plattform der LGB – Grundwassermessstellen – wurde am 06.07.2018 nach umfangreicher Modernisierung und Erweiterung im laufenden Betrieb aktualisiert. Für ca. 2200 Grundwassermessstellen des Basismessnetzes des Landes Brandenburg sind in dieser Web-Kartenanwendung wichtige Stammdaten abrufbar, zusätzlich können aktuelle Ganglinien, Trendlinien und Schichtenverzeichnisse angezeigt und bei Bedarf vom Nutzer gespeichert werden. Informationen über Geologie, Grundwasserflurabstand, Grundwasserisolinien, unterirdische Einzugsgebiete etc. ergänzen das Angebot.

Durch das Hinzufügen von Kartenansichten, Legenden und neuen Funktionen konnte der Nutzerkomfort erheblich gesteigert werden.

Die im Auftrag des LfU Brandenburg erstellte Web-Kartenanwendung Grundwassermessstellen nutzt u.a. für die Darstellung von Hintergrund-Topographien Web-Dienste der LGB und ist unter der folgenden URL erreichbar:

http://maps.brandenburg.de/apps/Grundwassermessstellen/

Zurück