Glossar

BUND

Der Bund für Umwelt und Naturschutz e.V. (BUND) ist ein Verein, der sich für den Umwelt- und Naturschutz einsetzt. Dies geschieht sowohl durch Aktionen und Aufklärung der Bevölkerung als auch durch...

Fachportal

Ein Portal speziell auf eine Fachrichtung / Interessengebiet ausgerichtet.

Geodaten

Unter Geodaten versteht man Informationen, die eine Zuordnung zu einer räumlichen Lage besitzen (Georeferenz). Dabei kann die Lagedefinition durch direkten Raumbezug in Form von Koordinaten, oder ...

Geodateninfrastruktur

Geodateninfrastruktur ist eine Infrastruktur bestehend aus Geodaten, Metadaten und Geodatendiensten, Netzdiensten und -technologien, Vereinbarungen über gemeinsame Nutzung, über Zugang und Verwendung...

Geoinformationen

Geoinformationen sind raumbezogene Informationen über Objekte oder Sachverhalte.

Geoportal

Ein Geoportal ist eine elektronische Kommunikations-, Transaktions- und Interaktionsplattform, die über Geodatendienste und weitere Netzdienste den Zugang zu den Geodaten ermöglicht.

INSPIRE

INSPIRE (Infrastructure for Spatial Information in Europe) ist eine Richtlinie der europäischen Kommission mit dem Ziel, eine europäische Geodateninfrastruktur mit integrierten raumbezogenen...

Metadaten

Metadaten sind Informationen, die Geodaten oder Geodatendienste beschreiben und es ermöglichen, Geodaten und Geodatendienste zu ermitteln, in Verzeichnisse aufzunehmen und zu nutzen.

Verwaltung

Die öffentliche Verwaltung (auch Administration genannt) dient dem Vollzug von Vorschriften und ist ein unerlässlicher Bestandteil des gesellschaftlichen Zusammenlebens.

Geoportale DE / EU

Das GeoPortal.DE richtet sich sowohl an Behörden und Wirtschaft, als auch an die breite Öffentlichkeit.

Das GeoPortal Deutschland (GeoPortal.DE) ist ein zentrales Projekt der gemeinsamen Initiative von Bund, Länder und Kommunalen Spitzenverbänden zum Aufbau der Geodateninfrastruktur Deutschland (GDI-DE®) eingebettet in
das eGovernment-Vorhaben BundOnline. Ziel ist der Ausbau als zentrales  Recherchesystem für alle Fachmetainformationssysteme der Bundesbehörden einschließlich der Darstellung der ermittelten raumbezogenen Daten und Karten im integrierten Geo-Viewer. Darüber hinaus sollen in Zukunft die Länder sowie die Privatwirtschaft einbezogen werden.

Das Geoportal-INSPIRE ist der Einstiegspunkt für raumbezogene Daten und Dienste in Europa. Zielsetzung ist es, die Metadaten und Geodaten aus unterschiedlichen europäischen Datenquellen zu recherchieren, zu visualisieren und zu kombinieren.

Das Geoportal-INSPIRE dient damit der Umsetzung der europäischen Richtlinie INSPIRE (Infrastructure for Spatial Information in Europe) und zielt auf die Bereitstellung von Geoinformation zur Unterstützung der Umsetzung, Überwachung und Bewertung von Maßnahmen und Aktivitäten, die direkte oder indirekte Auswirkungen auf die Umwelt haben.

Das Geoportal informiert über aktuelle Entwicklungen und Projekte, es stellt Basiswissen für die Allgemeinheit und Detailwissen für Fachanwender bereit.
Das Geoportal erlaubt die Suche von Geodaten und ihre Darstellung in interaktiven Karten sowie den Zugriff auf Geodaten für Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und den einzelnen Bürger.

Das Geoportal Bayern wurde von der Bayerischen Vermessungsverwaltung im Rahmen der Initiative Geodateninfrastruktur Bayern entwickelt. Sie besteht aus einem Recherchetool und einem Kartenviewer. Beide Komponenten basieren auf Open Source Produkten.

Das Geoportal bietet einen zentralen Zugang zu Karten und anderen raumbezogenen Daten, Diensten und Anwendungen und informiert über Projekte und relevante Entwicklungen im Bereich Geoinformation.

Das GeoPortal.MV ist ein grundlegender Bestandteil der Geodateninfrastruktur Mecklenburg-Vorpommern (GDI-MV). Es bietet Ihnen die Möglichkeit nach Geodatenbeständen in Mecklenburg-Vorpommern zu suchen, Geodaten schnell und komfortabel zu betrachten und sich über verfügbare Geowebdienste zu informieren.

Das GeoPortal.rlp soll als Vermittler zwischen Nutzern und Anbietern von Geodaten, Geoinformationen und Diensten agieren. Neben dem zentralen Zugang zu den Geodaten des Landes sind die Bereitstellung von Diensten sowie speziellen Anwendungsapplikationen und -szenarien (z.B. Koordinatentransformation, Datenvisualisierung und -bereitstellung) wesentliche Bestandteile.

Falls auch Sie Ihr Fachportal hier präsentieren möchten, wenden Sie sich bitte direkt per Mail an uns.