Dokumentabschnitte

EFRE Land Brandenburg

Thermische Bodeneigenschaften im Land Brandenburg – INSPIRE Download-Service (WFS-LBGR-BOGEOTHERMIE)

Aktualität der Metadaten: 21.09.2020 14:16:31

Art der Ressource:
Dienst

Der INSPIRE Dienst Thermische Bodeneigenschaften im Land Brandenburg beinhaltet Informationen zum Flächenbedarf von Erdwärmekollektoren zur Nutzung der Bodengeothermie, sowie die Darstellung der Wärmeleitfähigkeit des Boden. Diese Karten basieren auf den Legendeneinheiten der Bodenübersichtskarte (BÜK300) mit entsprechender Zuordnung von parametrisierten Flächenbodenformen. Der Layer Bodengeothermie weist den Flächenbedarf von Erdwärmekollektoren zur Nutzung von oberflächennaher Geothermie aus. Bundesweit gibt es noch keine publizierte Methode zur Ausweisung der Eignung von Böden für die Bodengeothermie (mit Erdwärmekollektoren). Am Landesamt für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz wird eine Methode zur Ausweisung genutzt, die auf bodenphysikalischen Grundlagen die geothermische Leitfähigkeit der Böden berechnet. Die bereitgestellten Informationen im INSPIRE Dienst sind eine Näherung an diese Methode und berücksichtigen die wesentlichen Einflussfaktoren auf die geothermische Leitfähigkeit wie Bodenart und Bodenwasserhaushalt. Die Legendeninhalte der Bodenübersichtskarte (Grundkarte) wurden nach diesen Eigenschaften bewertet. Die Flächenbodenformen der jeweiligen Bodengesellschaft liefern die Angaben zu den Bodenarten und zu mittleren Grundwasserständen. Diese Bodeneigenschaften der thermischen Leitfähigkeit bestimmen maßgeblich die Eignung bzw. die Effektivität des Einsatzes von Erdwärmekollektoren. Die abgestufte Legende berücksichtigt ferner die Heterogenität der Bodendecke, die durch die Bodengesellschaften der Legendeneinheiten zum Ausdruck kommen. Die Layer der mittleren Wärmeleitfähigkeit vermitteln die Eigenschaft des Bodens, thermische Energie durch Konduktion zu transportieren. Die Wärmeleitfähigkeit (λ) ist die entscheidende Kenngröße für die Nutzung des Bodens als Wärmequelle und -speicher und muss u.a. bei der Anwendung oberflächennaher Geothermie (Erdwärmekollektoren) oder beim Bau erdverlegter Stromkabel berücksichtigt werden. Zur Berechnung der Wärmeleitfähigkeit wurde die Pedotransferfunktion (PTF) nach Markert et al. (2017) unter Berücksichtigung der oben genannten Kennwerte verwendet. Diese PTF basiert auf umfangreichen Messungen der Wärmeleitfähigkeit für ein weites Spektrum der in Brandenburg vorkommenden Böden. Für die grafische Darstellung als Karte wurden je Legendeneinheit (LE) die Flächenbodenformen mit gleicher Wärmeleitfähigkeitsklasse zusammengefasst, deren Flächenanteile nach Tab. 66 (AG Boden 2005) je LE addiert und als eine aggregierte dominante, sowie eine aggregiert subdominante λ-FBF ausgewiesen.Bei einigen wenigen Flächen mit sehr heterogener Zusammensetzung der Flächenbodenformen sind drei λ-FBF angegeben. Weitere beschreibende Informationen finden Sie hier: http://www.geo.brandenburg.de/ows/htdocs/Wärmeleitfähigkeit.pdf.

Begrenzungsrechtecke der Ressource

Markierung Nördliche Breite Östliche Länge Südliche Breite Westliche Länge Ortsauswahl Inneres Gebiet
53.559 14.7658 51.3591 11.2657 Land Brandenburg ja

Kontakt zur Ressource

Ansprechpartner
  • Herr Bernd Scharath
  • Landesamt für Bergbau, Geologie und Rohstoffe Brandenburg (LBGR)
  • Inselstraße 26
  • 03046 Cottbus (Brandenburg)
Herausgeber
  • INSPIRE-Zentrale im Land Brandenburg
  • Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB)
  • Heinrich-Mann-Allee 103
  • 14473 Potsdam (Brandenburg)

Onlineinfo der Ressource

Datumsangaben

Datum Typ
14.03.2017 11:33:26 Erstellung (creation)

Operationen

Name URL
GetCapabilities https://inspire.brandenburg.de/services/bogeothermie_wfs?request=GetCapabilities&service=WFS
DescribeFeatureType https://inspire.brandenburg.de/services/bogeothermie_wfs?
ListStoredQueries https://inspire.brandenburg.de/services/bogeothermie_wfs?
DescribeStoredQueries https://inspire.brandenburg.de/services/bogeothermie_wfs?
GetFeature https://inspire.brandenburg.de/services/bogeothermie_wfs?
GetPropertyValue https://inspire.brandenburg.de/services/bogeothermie_wfs?
Diensttyp download
Version des Dienstes OGC:WFS 2.0.0
Kopplungstyp fest (tight)

Referenzsystemangaben

Referenzsystem Beschreibung
EPSG 25832 System ETRS89; 6° UTM-Abbildung Zone 32N (GRS80-Ellipsoid)
EPSG 4326 System ETRS89; geographische Koordinaten (WGS84-Ellipsoid)
EPSG 4258 System ETRS89; geographische Koordinaten (GRS80-Ellipsoid)
EPSG 3034 System ETRS89; LCC-Abbildung (GRS80-Ellipsoid)
EPSG 3035 System ETRS89; LAEA-Abbildung (GRS80-Ellipsoid)
EPSG 3044 System ETRS89; TM-Abbildung Zone 32N (GRS80-Ellipsoid)
EPSG 3045 System ETRS89; TM-Abbildung Zone 33N (GRS80-Ellipsoid)
EPSG 3857 Pseudo-Merkator-Projektion (WGS84-Ellipsoid)
EPSG 4839 System ETRS89; LCC-Abbildung - Germany (GRS80-Ellipsoid)
EPSG 25833 System ETRS89; 6° UTM-Abbildung Zone 33N (GRS80-Ellipsoid)

Schlüsselwortangaben

Schlüsselwort Typ Thesaurus
  • inspireidentifiziert
(true)
  • Bodeneigenschaft
  • Bodeneigenschaften
  • Bodenwassergehalt
  • Erdwärme
  • Erdwärmeenergie
  • Erdwärmekollektor
  • Erdwärmenutzung
  • Feldkapazität
  • Geothermie
  • Geothermienutzung
  • Nutzung der Erdwärme
  • Nutzung der Geothermie
  • Nutzung von Erdwärme
  • Oberflächengeothermie
  • Oberflächennahe Erdwärme
  • Oberflächennahe Geothermie
  • WFS
  • Wassergehalt
  • Welkepunkt
  • Wärmeleitfähigkeit
  • geothermisch
  • infoFeatureAccessService
  • thermisch
Thema (theme)

Sprache und Zeichensatz der Ressource

Sprache deutsch (ger)
Zeichensatz utf8

Vertrieb - Kontakt und Information

Vertriebskontakt
  • INSPIRE-Zentrale im Land Brandenburg
  • Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB)
  • Heinrich-Mann-Allee 103
  • 14473 Potsdam (Brandenburg)
Kosten
Bestellhinweise
Lieferzeit

Nutzungsangaben

Bedingungen für den Zugang und die Nutzung Nutzung erfolgt derzeit kostenfrei unter Beachtung des Urheberrechts.
Beschränkungen des öffentlichen Zugangs
andere Beschränkungen (otherRestrictions) :

Es gelten die Bedingungen der Datenlizenz Deutschland – Namensnennung – Version 2.0: https://www.govdata.de/dl-de/by-2-0. Als Bezeichnung des Bereitstellers ist „© Landesamt für Bergbau, Geologie und Rohstoffe Brandenburg“ anzugeben.

Sicherheitseinschränkungen

Gekoppelte Datensätze

Gekoppelte Datensätze XML-Dokument
LBGR-Brandenburg#50e162b9-c208-4e0c-ba91-b55ff888c1c8
LBGR-Brandenburg#c6ad8435-fa83-4e3e-89d5-6ac4e270bb1e
LBGR-Brandenburg#886d3c9c-3e4e-4b97-908f-277b211c634f
LBGR-Brandenburg#1b923b59-f4e7-4119-84c2-05fee081fc10
LBGR-Brandenburg#38f4d639-dcfa-40a7-bd46-6455c6b97288

Allgemeine Angaben

Alternativtitel
Kontakt (Metadaten)
Ansprechpartner
  • INSPIRE-Zentrale im Land Brandenburg
  • Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB)
  • Heinrich-Mann-Allee 103
  • 14473 Potsdam (Brandenburg)
Metadatensatzidentifikator 3d4e51d9-5c7b-4422-a5db-272241e7a65f
Übergeordneter Metadatensatzidentifikator
Bezeichnung der Hierarchieebene service
Sprache (Metadaten) deutsch (ger)
Datum/Stand (Metadaten) 21.09.2020 14:16:31
Zeichensatz (Metadaten) utf8
Bezeichnung des Metadatenstandards ISO 19115:2003/Cor 1:2006, 19119:2005/Amd 1:2008 (BE/BB)
Version des Metadatenstandards 2.1.0
Resourcenidentifikator LBGR-Brandenburg#3d4e51d9-5c7b-4422-a5db-272241e7a65f