Dokumentabschnitte

EFRE Land Brandenburg

Schutzgebiete nach Naturschutzrecht des Landes Brandenburg

Aktualität der Metadaten: 06.09.2019

Art der Ressource:
Datensatz

Zu den Schutzgebieten zählen Naturschutzgebiete (NSG), Landschaftsschutzgebiete (LSG) und NNL (Nationale Naturlandschaften) (frühere Bezeichnung GSG (Großschutzgebiete)) bestehend aus Biospharenreservaten, Naturparken und Nationalpark. Seit Stand 12/2001 erfolgt die Bereitstellung der digitalen Geodaten zu Schutzgebieten in thematisch aggregierten Shape-Dateien: "aaa" (Schutzgebietstyp - NSG, GSG, LSG) "_999" (Suffix fur Aggregationstyp) "std" (Art der Sichtweise - Standard). Als Download werden zwei Varianten angeboten: Die Dateien der Form "aaa_sfl_std" enthalten die Grenzen der Geltungsbereiche der den aktuellen Schutzstatus der einzelnen geschützten Flächen begründenden Schutzanordnungen. Beinhaltet ein Schutzgebiet Flächen der Geltungsbereiche von zwei oder mehreren Schutzanordnungen, so werden deren Grenzen innerhalb des Schutzgebietes ebenfalls dargestellt. Flächen außerhalb der NSG, in denen Handlungen verboten sind, die in das Schutzgebiet hineinreichen (§ 22 (1) Satz 2 BNatSchG), sind nicht enthalten. Die Dateien der Form "aaa_mz_std" enthalten zusätzlich zu den genannten Informationen auch die Grenzen von Zonierungen und Flächen nach § 21 (2) S. 3 BbgNatSchG (z.B. Naturentwicklungsgebiete, Totalreservate, Flächen mit besonderen Regelungen) innerhalb sowie Flächen nach § 22 (1) Satz 2 BNatSchG außerhalb von Schutzgebieten. Detaillierte Informationen zum Aufbau der Attributtabellen und Inhalte sind den downloadbaren Daten beigefügt. Bitte beachten Sie die Angaben zur fachlichen Grundlage bzw. Verwendung und Herkunft. Stand der Daten: !!! LSG, GSG: 30.09.2016, NSG: 31.12.2018 !!!

Begrenzungsrechtecke der Ressource

Markierung Nördliche Breite Östliche Länge Südliche Breite Westliche Länge Ortsauswahl Inneres Gebiet
53.558704 14.765702 51.35923 11.265732 ja

Kontakt zur Ressource

Ansprechpartner
  • Pietzofski, Kerstin, Frau
  • Landesamt für Umwelt Brandenburg (LfU), Abteilung Naturschutz und Brandenburger Naturlandschaften, Referat N3 - Grundlagen Natura 2000, Monitoring
  • Postbox 601061,14410 Potsdam, OT Groß Glienicke
  • Seeburger Chaussee 2
  • 14476 Potsdam, OT Groß Glienicke
Ansprechpartner
  • Kruse, Anne, Frau
  • Landesamt für Umwelt Brandenburg (LfU), Abteilung Naturschutz und Brandenburger Naturlandschaften, Referat N3 - Grundlagen Natura 2000, Monitoring
  • Postbox 601061,14410 Potsdam, OT Groß Glienicke
  • Seeburger Chaussee 2
  • 14476 Potsdam, OT Groß Glienicke
Eigentümer
  • Landesamt für Umwelt Brandenburg (LfU)
  • Postbox 601061,14410 Potsdam, OT Groß Glienicke
  • Seeburger Chaussee 2
  • 14476 Potsdam, OT Groß Glienicke

Onlineinfo der Ressource

Datumsangaben

Datum Typ
12.02.2010 00:00:00 Erstellung (creation)
05.02.2013 00:00:00 Publikation (publication)
30.09.2016 00:00:00 Aktualisierung (revision)
31.12.2018 00:00:00 Aktualisierung (revision)

Zeitliche Ausdehnung

Beginn Ende Beschreibung

Ausgabe und Ausgabedatum

Ausgabe
Ausgabedatum

Referenzsystemangaben

Referenzsystem Beschreibung
EPSG EPSG 25833: ETRS89 / UTM Zone 33N EPSG 25833: ETRS89 / UTM Zone 33N

Vertikale Ausdehnung

Höchster Punkt Tiefster Punkt Vertikales Bezugssystem

Herkunft

Herkunft Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass diese Daten lediglich der Übersicht dienen und keine Rechtsverbindlichkeit besitzen. In den Fällen in denen rechtsverbindliche Angaben gefordert werden, ist die in der zugehörigen Schutzanordnung genannte analoge Grundlage heranzuziehen (Schutzgebiete vor 1991: i.d.R. topographische Karten 1:25.000 (NSG); 1:50.000 (LSG); Schutzgebiete ab 1991: i.d.R. Flurkarten bzw. Liegenschaftskarten). Diese Schutzanordnungen liegen beim Ansprechpartner zur Einsicht vor. Rechtsverbindliche Aussagen über Abgrenzung und Inhalte der Verordnung können über das MLUL oder die jeweilige UNB angefragt werden. Folgende Datenquellen wurden für die Erstellung genutzt: · Zonierungen und Sonderflächen in Schutzgebieten werden dargestellt · logisch zusammengehörige Informationen, die ursprünglich über mehrere INFO Felder verteilt waren, sind in einem Feld zusammengefasst worden (z.B. Bekanntmachung) · für einzelne Attribute wird neben der verbalen Bezeichnung zusätzlich der zugehörige Datenbankschlüssel (Ident) angegeben.
Datenquellen
Herstellungsprozess Die Unterlagen zur Unterschutzstellung wurden im Maßstab 1:10.000 digitalisiert, codiert und mittels AML-Bearbeitungsprozeduren verarbeitet und einer topologischen Kontrolle unterzogen. Darüberhinaus wurden Sachdaten erhoben, fortgeschrieben und mit den topologisch geprüften GIS-Daten verknüpft.

Schlüsselwortangaben

Schlüsselwort Typ Thesaurus
  • Schutzgebiete
Thema (theme) GEMET - INSPIRE themes, version 1.0
  • Großschutzgebiet
  • Landschaftsschutzgebiet
  • Naturschutzgebiet
  • Schutzgebiet
Thema (theme) UMTHES Thesaurus
  • Nature and Landscape
Thema (theme) German Environmental Classification - Topic, version 1.0

Sprache und Zeichensatz der Ressource

Sprache deutsch (ger)
Zeichensatz utf8

Fortführung

Pflegeintervall vierteljährlich (quarterly)
Fortführungsanmerkung
Nächstes Aktualisierungsdatum
Benutzerdefiniertes Pflegeintervall P3M

Räumliche Auflösung und Thematik

Vergleichsmaßstab 1 : 10000
Boden- oder Rasterauflösung
Thematik Umwelt (environment)

Räumliche Darstellung

Darstellungsart
Vektor (vector)
Geometrietyp
Objektanzahl
Topologielevel
Präsentationsform

Qualitätsbericht

Wert und Einheit der absoluten Positionsgenauigkeit
Wert und Einheit der Vollständigkeit

Zweck und Laufendhaltung

Zweck
Laufendhaltung kontinuierliche Aktualisierung (onGoing)

Vertrieb - Kontakt und Information

Vertriebskontakt
Kosten
Bestellhinweise Der Bezug der Daten ist kostenfrei.
Lieferzeit

Vertrieb - Abgabeformate

Bezeichnung des Datenformats Geographic Markup Language (GML)
Version des Datenformats GML, version 3.2.1
Spezifikation des Datenformats GML Specification
Dekompressionsmethode
ISBN

Nutzungsangaben

Bedingungen für den Zugang und die Nutzung Nutzungsbedingungen: Datenlizenz Deutschland – Namensnennung – Version 2.0
Beschränkungen des öffentlichen Zugangs

Nutzungsbedingungen: Datenlizenz Deutschland – Namensnennung – Version 2.0

Quellenvermerk: "Landesamt für Umwelt Brandenburg"; Angabe der URL der Datenquelle; Angabe der Datensatzbezeichnung

{"id":"dl-de-by-2.0","name":"Datenlizenz Deutschland - Namensnennung – Version 2.0","url":"https://www.govdata.de/dl-de/by-2-0","quelle":"\"Landesamt für Umwelt Brandenburg\"; Angabe der URL der Datenquelle; Angabe der Datensatzbezeichnung"}

andere Beschränkungen (otherRestrictions) :

Es gelten keine Zugriffsbeschränkungen

andere Beschränkungen (otherRestrictions) :

Brandenburgisches Naturschutzausführungsgesetz (BbgNatSchAG)

andere Beschränkungen (otherRestrictions) :

Gesetz über Naturschutz und Landschaftspflege (Bundesnaturschutzgesetz - BNatSchG)

Sicherheitseinschränkungen

Allgemeine Angaben

Alternativtitel
Schutzgebiete (NSG, LSG, NNL (GSG))
Kontakt (Metadaten)
Ansprechpartner
  • LfU Brandenburg, Referat N3
Metadatensatzidentifikator AB2F53A4-A68E-413F-84C4-A972D2A2DA0B
Übergeordneter Metadatensatzidentifikator CA97D080-BD3F-45CC-84FF-0627FCA2E2D0
Bezeichnung der Hierarchieebene
Sprache (Metadaten) deutsch (ger)
Datum/Stand (Metadaten) 06.09.2019
Zeichensatz (Metadaten) utf8
Bezeichnung des Metadatenstandards ISO19115
Version des Metadatenstandards 2003/Cor.1:2006
Resourcenidentifikator http://metaver.de/igc_bb/lfu#AB2F53A4-A68E-413F-84C4-A972D2A2DA0B