Glossar

BE/BB-Profil

Berlin-Brandenburg spezifische Festlegung von Parametern zum reibungsfreien Austausch von Metadaten. Motivation für die Entwicklung eines solchen Profiles ist, dass es für eine Anwendergemeinschaft...

Flurstück

Das Flurstück ist die Buchungseinheit im Liegenschaftskataster.

GDI

Geodateninfrastruktur ist eine Infrastruktur bestehend aus Geodaten, Metadaten und Geodatendiensten, Netzdiensten und -technologien, Vereinbarungen über gemeinsame Nutzung, über Zugang und Verwendung...

Geodaten

Unter Geodaten versteht man Informationen, die eine Zuordnung zu einer räumlichen Lage besitzen (Georeferenz). Dabei kann die Lagedefinition durch direkten Raumbezug in Form von Koordinaten, oder ...

Geodateninfrastruktur

Geodateninfrastruktur ist eine Infrastruktur bestehend aus Geodaten, Metadaten und Geodatendiensten, Netzdiensten und -technologien, Vereinbarungen über gemeinsame Nutzung, über Zugang und Verwendung...

Geokodierung

Die Geokodierung ist das Zuordnung von Objekten eines Datenmodells zur Erdoberfläche mithilfe eines geodätischen Bezugssystems.

Geoportal

Ein Geoportal ist eine elektronische Kommunikations-, Transaktions- und Interaktionsplattform, die über Geodatendienste und weitere Netzdienste den Zugang zu den Geodaten ermöglicht.

Metadaten

Metadaten sind Informationen, die Geodaten oder Geodatendienste beschreiben und es ermöglichen, Geodaten und Geodatendienste zu ermitteln, in Verzeichnisse aufzunehmen und zu nutzen.

Quellcode

Der Quellcode beschreibt den Aufbau eines Programms, damit dieses von einem Computer ausgeführt werden kann. Quellcode ist streng formal gegliedert.

Service

Ein Service ist ein webbasierter Dienst, der für einen bestimmten Zeitraum das Ergebnis einer Anfrage bereithält.

Verwaltung

Die öffentliche Verwaltung (auch Administration genannt) dient dem Vollzug von Vorschriften und ist ein unerlässlicher Bestandteil des gesellschaftlichen Zusammenlebens.

Im Folgenden werden die Softwareentwicklungen der Förderprojekte zum Aufbau der GDI im Land Brandenburg präsentiert. Unmittelbare Rückschlüsse auf die Qualität der einzelnen Förderergebnisse sind durch die nachstehende Veröffentlichung nicht möglich. Sie dient lediglich der Transparenz des EFRE-Förderprogramms.

Software

Datum Software Funktion Anbieter
22.04.2016 Konfiguration eines Geoportals für GeomMedia WebMap

Im Rahmen des Vorhabens wurde ein Geoportal für GeoMedia WebMap 6.1 (Intergraph.de) programmiert und eingerichtet. Interessierten Stellen kann die Konfiguration zur kostenfreien Nachnutzung zur Verfügung gestellt werden.

Trinkwasser- und Abwasserzweckverband Oderaue
19.04.2016 Such- und Zeichenfunktionalitäten im Geoportal Kommune

Im Rahmen der Förderung wurden die Funktionalitäten „WebMapContext“ und „Zeichenfunktion Kreis“ entwickelt, die in die Basis-Software "Geoportal Kommune" eingeflossen sind und zur Nachnutzung innerhalb der Geodateninfrastruktur Berlin/Brandenburg (GDI BE/BB) bereitstehen.

Gemeinde Kloster Lehnin
11.03.2016 Erweiterung der Zeichenfunktionalitäten und WebMapContext-Links im Geoportal-Schöneiche

Im Rahmen der Förderung wurden die Funktionalitäten „WebMapContext“ und „Zeichenfunktion Kreis“ entwickelt, die in die Basis-Software "Geoportal Kommune" eingeflossen sind und zur Nachnutzung innerhalb der Geodateninfrastruktur Berlin/Brandenburg (GDI BE/BB) bereitstehen.

Gemeinde Schöneiche bei Berlin
04.01.2016 Erweiterung der Suchfunktionalitäten von Geoportal-Kommune

Im Rahmen der Förderung wurden erweiterte Suchfunktionalitäten zur Suche nach Baumnummern, Straßenabschnitten sowie Beleuchtungsstandorten entwickelt, die auch in die Basis-Software "Geoportal Kommune" eingeflossen sind und zur Nachnutzung innerhalb der Geodateninfrastruktur Berlin/Brandenburg (GDI BE/BB) bereitstehen.

Gemeinde Wildau
20.10.2015 GDI-Geokoder - Massengeokodierung der Adressen im Land Brandenburg

Die Massengeokodierung des GDI-Geokoders ist eine hausnummerngenaue Geokodierung von Adressen im Land Brandenburg. Diese Anwendung ist in der Lage, typische Fehler in den Adressenangaben aufzulösen (Abkürzungen, Schreibfehler, sprachliche Besonderheiten).

Technischen Hochschule Wildau (FH)
10.08.2015 ShpMerge

Im Rahmen der Förderung wurde die Software "ShpMerge", ein Werkzeug zum Zusammenfassen von mehreren Dateien im Format ESRI SHP entwickelt.

Gemeinde Schöneiche
24.03.2015

Metadaten-Erfassungstool ProMIS-Online








Metadaten-Geoportal-Servicekomponente
















Metadaten-Steuerungskomponente






Metadaten-Validator













Metadaten-Visualisierungstool Detailansichtdienst

ProMIS-Online ist ein Metadateneditor zur nutzerbezogenen Erfassung und Verwaltung von Metadaten vom Typ 19115 und 19119 mit der Möglichkeit der Freigabe der Metadaten für die GDI-BE/BB.


Die Geoportal-Servicekomponente für Metadaten dient der Aufbereitung der Metadateninhalte, um diese Informationen für eine performante Präsentation im Geoportal Brandenburg vorzuhalten. Die Inhalte werden webbasiert mit Hilfe von JSON-Schnittstellen von der Metadaten-Steuerungskomponente übernommen und an das Geoportal Brandenburg übergeben.


Die Aufgabe der Steuerungskomponente für Metadaten ist die Steuerung und Kontrolle der Übernahme verteilt vorliegender Metadaten.


Der Metadaten-Validator dient der Überprüfung der Metadaten auf Gültigkeit (Validität) gegenüber dem aktuellen Regelwerk BE/BB-Profil. Alle Teilnehmer der GDI haben die Möglichkeit, sich webbasiert für einen oder mehrere Metadatensätze einen Report zur Validität zu erstellen.


Der Detailansichtdienst ist ein Tool der Geodateninfrastruktur Brandenburg zur nutzerfreundlichen Visualisierung von Metadaten.

Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB)
24.03.2015

Applikation zum lizenzgebundenen Zugriff auf Geodienste


Applikation zum Schutz von webbasierten Geodiensten

Die Applikationen licenseManager und securityManager dienen der Definition, Organisation und Nutzung von Lizenz- und Preismodellen sowie Zugriffsrechten für Dienste der LGB. Sie ermöglichen einen lizenzgebundenen Zugriff auf Geodienste, sowie die Umsetzung eines feingranularen Berechtigungskonzeptes.

Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB)
10.02.2015 GEOSUITE Brandenburg

Die Geosuite Brandenburg stellt als Softwaredienst Funktionen eines Geoinformationssystems verbunden mit einem Datacenter zur Integration und Publizierung von Geodiensten zur Verfügung. Damit können Informationen mit ihrer Geoposition verknüpft, visualisiert und bezüglich ihrer Eigenschaften analysiert werden. Thematische Karten können in einfacher Weise erstellt und für andere Nutzer freigegeben werden.

Vermessungsingenieure Misselwitz & Kaden
12.12.2014 Geoportalsoftware auf Basis von ArcGIS-Server Der TAZV Luckau hat eine Geoportalsoftware auf Basis von ArcGIS-Server entwickeln lassen. Funktionsumfang: Adressen- und Flurstücksuche, Druck, Antragstellung für Leitungsauskünfte, Netzinformation (Umkreissuche). TAZV Luckau
24.09.2014 Entwicklung verschiedener Geoportalfunktionen

Der Landkreis Ostprignitz-Ruppin hat nachfolgende Geoportalfunktionen entwickeln lassen: Druck, die Datenmodellierung / der Workflow für Suche und Abfrage zu Flurstück / Eigentümer / Adresse, sowie ein ALKIS-Auskunfts-Template

Landkreis Ostprignitz-Ruppin
24.07.2014 softwaretechnische Entwicklungen zur Einbindung von ESRI-Komponenten in das CMS iKISS Es handelt sich um die Software zur Anpassung und Integration der sdi.suite Standardkomponenten terra.catalog, security.manager, service.monitor und map.apps sowie freien FME Download- und Transformationsdiensten in das CMS iKISS der Firma advantic. Landkreis Oberhavel
27.05.2014 Datenbank-managementsystem zur Verwaltung der Sach- und Geodaten von forstlichen Versuchsflächen als Grundlage für die Integration in ein Geodatenportal Im Rahmen der EFRE-Förderung sind softwaretechnische Lösungen zum Geoportal bzw. zum Datenmanagement entstanden. Der Quellcode und die zugehörige Dokumentation stehen auf Anfrage zur Nachnutzung zur Verfügung. Landesbetrieb Forst
08.05.2014 ETL-Routine, ArcMap-Erweiterung für Thema Soziodemografie,
Extraktions- und Importschnittstellen sowie
Transformationsroutinen

Diese Entwicklungen sind Bestandteil und Grundlage des Fachportals"Demografie", welches der Visualisierung und Analyse von Daten dient.

Landkreis Oberhavel
19.12.2013 3D-City Database sowie Shape2CityGML-Konverter Weiterentwicklung der 3D-City Database als Datenhaltungskomponente für das Stadtmodell sowie Entwicklung einer Shape2CityGML-Koverterierungssoftware Stadt Potsdam
25.10.2013 E-Partizipation-Komponente Die Stadt Ludwigsfelde hat eine Geoportalkomponente entwicklen lassen, die die Meldung von z.B. Fundorten des Eichenprozessionsspinners ermöglicht. Dieses Tool in der Kartenanwendung „Eichenprozessionsspinner melden“ vorhanden und steht jedem zur Nachnutzung frei zur Verfügung. Stadt Ludwigsfelde
17.05.2013 GDI-Infrastrukturknoten Software zum Aufbau eines GDI-Infrastrukturknotens zur Konzentration der Geodaten heterogener Datenlieferanten TH Wildau
17.09.2010 Geoportal-Kommune "Geoportal-Kommune" ist eine Geoportallösung, die durch Städte und Gemeinden im Land Brandenburg zur Bereitstellung und Darstellung von Geodaten bzw. Geodiensten kostenfrei nachgenutzt werden kann Ingenieurgesellschaft für Geoinformation und Vermessung mbH