Glossar

Geodateninfrastruktur

Geodateninfrastruktur ist eine Infrastruktur bestehend aus Geodaten, Metadaten und Geodatendiensten, Netzdiensten und -technologien, Vereinbarungen über gemeinsame Nutzung, über Zugang und Verwendung...

Förderperiode 2007 - 2013

In den Jahren 2007 - 2013 konnten Anträge auf EFRE-Förderung für Maßnahmen zum Aufbau der Geodateninfrastruktur gestellt werden.

Regelung des Förderverfahrens

Fördermittelempfänger

Gefördert werden konnten GDI-Maßnahmen von:

  • Gemeinden und Gemeindeverbänden des Landes Brandenburg
  • staatlichen Hochschulen des Landes Brandenburg
  • sonstigen Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts, die der Aufsicht des Landes unterstehen
  • Unternehmen im Sinne des §65 LHO
  • wirtschaftlich tätigen Unternehmen mit Betriebsstätte beziehungsweise Niederlassungsort im Land Brandenburg
  • Landesoberbehörden, unteren Landesbehörden, Landesbetrieben, Einrichtungen und Gerichten des Landes Brandenburg