Das Kommunikationsportal für Geodaten im Land Brandenburg

Baudenkmale

Schulstandorte

Leitungskataster

Retentionsflächen

Braunkohle (Bergbauberechtigungen und Betriebsstätten)

Das Land Brandenburg bietet den Nutzern und Anbietern von Geodaten mit dem Geoportal Brandenburg einen zentralen Zugang zu Geodaten. Einfach und komfortabel können Geodaten gesucht und dargestellt werden. Der Zugriff auf verteilte Geodatenbestände wird somit von einer zentralen Stelle aus möglich.

Neben den Landesbehörden präsentieren sich auch kommunale Stellen mit ihren Daten und Diensten im Geoportal Brandenburg. Durch den Online-Zugriff auf die verteilten Datenquellen der jeweils zuständigen Stellen, deren Informationen gemeinsam dargestellt werden können, wird eine hohe Aktualität gewährleistet.

Weiterhin stellt das Geoportal Brandenburg sowohl für Einsteiger als auch für Experten eine umfangreiche und ständig aktuelle Informationsquelle dar. Mit wenigen Klicks finden Sie klar strukturierte und verständliche Informationen über die Geodateninfrastruktur, INSPIRE und deren regionale und überregionale Umsetzung.

Glossar

Geodaten

Unter Geodaten versteht man Informationen, die eine Zuordnung zu einer räumlichen Lage besitzen (Georeferenz). Dabei kann die Lagedefinition durch direkten Raumbezug in Form von Koordinaten, oder ...

Geodateninfrastruktur

Geodateninfrastruktur ist eine Infrastruktur bestehend aus Geodaten, Metadaten und Geodatendiensten, Netzdiensten und -technologien, Vereinbarungen über gemeinsame Nutzung, über Zugang und Verwendung...

INSPIRE

INSPIRE (Infrastructure for Spatial Information in Europe) ist eine Richtlinie der europäischen Kommission mit dem Ziel, eine europäische Geodateninfrastruktur mit integrierten raumbezogenen...

Geoportal

Ein Geoportal ist eine elektronische Kommunikations-, Transaktions- und Interaktionsplattform, die über Geodatendienste und weitere Netzdienste den Zugang zu den Geodaten ermöglicht.