News

25.01.2018

Land Brandenburg beteiligt sich an „TopPlus-Web-Open“

Das Angebot des Bundesamtes für Kartographie und Geodäsie (BKG)  vereint verschiedene offene wie auch amtliche Datenquellen und stellt diese in einer harmonisierten Webkarte dar. Die verschiedenen Detailierungsstufen reichen...[mehr]


20.12.2017

GDI-Informationsveranstaltung am 13. Dezember 2017 im Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg

Am 13. Dezember 2017 haben sich Vertreter von Städten, Gemeinden, Ämtern und Landkreisen über die Geodateninfrastruktur und die Einsatzmöglichkeiten von Geoportalen informiert. Frau Innenstaatssekretärin Katrin Lange eröffnete...[mehr]


19.12.2017

Ansprechpartner der Fachministerkonferenz befördern die INSPIRE-Umsetzung

Am 11. Dezember 2017 hat sich der Vorsitz des Lenkungsgremiums GDI-DE, Herr Ministerialrat Lothar Sattler, mit den Ansprechpartnerinnen und -partnern der Fachministerkonferenzen und den zugehörigen GDI-Patinnen und -Paten zum...[mehr]


13.12.2017

Neue Fassung der Verwaltungsvereinbarung GDI-DE sichert den weiteren Ausbau der Geodateninfrastruktur Deutschland und somit der Umsetzung von INSPIRE durch Bund und Länder

Die Zusammenarbeit zum gemeinsamen Ausbau und Betrieb der Geodateninfrastruktur Deutschland basiert auf einer Verwaltungsvereinbarung zwischen Bund und Ländern (Verwaltungsvereinbarung GDI-DE). Diese seit 2005 bestehende ...[mehr]


30.11.2017

Geodateninfrastruktur: Deutschland muss europäischen Vergleich nicht scheuen

Am 29.11.2017 informierte das Ministerium des Innern und für Kommunales in einer Pressemitteilung über die Ergebnisse der 28. Sitzung des Lenkungsgremiums Geodateninfrastruktur Deutschland (GDI-DE). Der Vorsitzende des...[mehr]


Glossar