5. Geo-Fortschrittsbericht veröffentlicht

News-Eintrag vom 13.09.2021GDI-DE

 

Die Bundesregierung hat den vom Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat vorgelegten fünften Bericht der Bundesregierung über die Fortschritte zur Entwicklung der verschiedenen Felder des Geoinformationswesens im nationalen, europäischen und internationalen Kontext (5. Geo-Fortschrittsbericht) beschlossen und dem Deutschen Bundestag vorgelegt.

Der Bericht stellt anhand von 59 Beispielen (XPlanung und XBau, Open Data, Copernicus, Green Deal, Onlinezugangsgesetz, Aktionsplan Geodateninfrastruktur Brandenburg, OpenStreetMap, GAIA-X etc.)  aktuelle Entwicklungen vor.

 

Weitere Informationen
https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/pressemitteilungen/DE/2021/07/geofortschrittsbericht.html

Im Auftrag
Ihre Kontaktstelle GDI-DE im Land Brandenburg