Konformitätstests für alle INSPIRE-Datenspezifikationen verfügbar

News-Eintrag vom 02.11.2021 Technik GDI-BB GDI-DE INSPIRE

Der INSPIRE Reference Validator ist ein Werkzeug, mit dessen Hilfe die Anforderungen von INSPIRE (gemäß Technical Guidance Dokumenten) an Metadaten, Geodaten und Geodiensten getestet werden können. Die Tests sind zwischen den Mitgliedstaaten abgestimmt und werden u. a. im Rahmen des INSPIRE-Monitoring eingesetzt. In der GDI-DE Testsuite als Nationale Technische Komponente kann die Konformität zu Geostandards und Vorgaben von GDI-DE und INSPIRE überprüft werden. Nach Veröffentlichung neuer Testklassen durch die EU, werden diese in die GDI-DE Testsuite übernommen.

In die GDI-DE Testsuite (Version 1.0.32) wurde zum 29.10.2021 die neue Version (2021.3) des INSPIRE-Validators übernommen. In der neuen Version sind nun erstmals Konformitätstests für alle (für Brandenburg relevanten) INSPIRE-Datenspezifikationen enthalten. Somit können nun alle für INSPIRE bereitzustellenden Ressourcen technisch validiert werden.

Sie stellen Geodaten, Geodienste und Metadaten für INSPIRE bereit? Dann nutzen Sie die Werkzeuge der GDI-Testsuite, um Ihre Ressourcen zu überprüfen. Sie haben Fragen zu Ergebnissen der Prüfung? Ihre Kontaktstelle im GDI-DE im Land Brandenburg hilft Ihnen gerne weiter, bitte kontaktieren Sie uns.

GDI-DE Testsuite

Aktuelle Konformitätsklassen der GDI-DE Testsuite (GDI-DE Redmine)

INSPIRE Reference Validator

Im Auftrag
Ihre Kontaktstelle GDI-DE im Land Brandenburg